Regenwanderung am 1. Mai

Kein Wetter konnte die Staufen diesmal aufhalten. Letztes Jahr fiel die Maiwanderung buchstäblich ins Wasser. Doch diesmal wanderten die Staufen am 1. Mai trotz nahezu ständigem Nieselregen zum Feuerwehrfest nach Sulzgries. Im Anschluss war wie geplant, Grillen  auf dem Haus angesagt

Schreibe einen Kommentar

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com