Nachruf EAH Prof. M. Praetorius

Unser EAH Professor Matthias Praetorius ist am 9. Februar 2018 im Alter von 83 Jahren in seiner Wahlheimatstadt Baden-Baden verstorben.

5 Staufen – BB Maggi, BB Franke, BB Sid – er hat eine familiäre Bindung –  BB Pony und BB Schmetter  – waren am 23. Februar in Baden-Baden und nahmen an seiner Trauerfeier im Kreise der Familie und Freunden teil.
Frau Pfarrerin Bender von der Stadtkirche „zeichnete“ sein ereignisreiches  Lebensbild in einfühlsamen  und informativen Worten nach – nicht zuletzt hob sie sein Engagement in eben dieser Kirchengemeinde vor.
Sein Lebensweg war geprägt von früher Vertreibung aus Riga, Flucht mit der Mutter und Neuanfang im westlichen Deutschland. Nach der Schulzeit folgten das Studium, die Fachausbildung zum Lehramt und die Gründung einer Familie. Die Vermittlung der  Wirtschaftswissenschaften an die Studenten  waren eng verbunden mit seinem Wirken an unserem Esslinger „Stall“ – oftmals auch streitbar in der Sache. Gerne gab er sein Wissen weiter an die Studentenschaft. Professor Matthias Praetorius war als Ehren-Alter-Herr stets ein gern gesehener Gast auf unserem Staufenhaus. Unvergessen seine Gedichtbeiträge zu den Weihnachtsfeiern in festlichem Rahmen. So stimmte er uns feierlich und manchmal nachdenklich auf die Weihnachtszeit ein – meist verbunden mit einem kritischen Jahresrückblick.
Den Aktiven war er seine elegante Erscheinung ein Vorbild an Sprachgewandtheit, Fachwissen und Zuverlässigkeit. Wir werden ihn nicht vergessen.

Schreibe einen Kommentar

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com