Einladung zum Musical „Der kleine rote Kaktus“

Die SING_UNI und die Pep-Band der Hochschule Esslingen laden zu dem Musical “Der kleine rote Kaktus” ein. Es kommt am Freitag, 17. März um 19:30 Uhr in der Hochschule Esslingen, Flandernstrasse 191, 73732 Esslingen, Gebäude 1 Aula, zur Aufführung. Der Eintritt ist frei.

Die Story: Erich ist gerade angekommen, da wird er auch schon überfallen. Ohne Papiere, ohne Geld, ohne Bleibe für die Nacht steht er da. In seiner Not geht er ins Haus Vaterland. Dort wird er hineingezogen in das pulsierende Nachtleben der Hauptstadt. Er findet Freunde, lernt Frauen kennen und genießt das Leben. Bis die Polizei plötzlich Jagd auf ihn macht. Wo ist er da nur hineingeraten? Wem kann er noch vertrauen? Und wer ist eigentlich der dritte Mann?

Die Songs sind unter anderem von den Comedian Harmonists. Es erklingen aber auch so bekannte Lieder wie „Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt“, „Ich brech die Herzen der stolzesten Frau’n“, „Bad Leroy Brown“ und viele mehr.

Das Besondere daran: Die Studierenden der SING_UNI führen in Szenen, Choreografie und Songs durch das Berlin der 20er Jahre. Die Regie führt Vera Göpfert, alle Arrangements wurden maßgeschneidert für die beiden Ensembles der Hochschule von ihrer Leiterin Steffi Bade-Bräuning geschrieben.

In der Pep-Band fanden die Sängerinnen und Sänger der SING_UNI einen etablierten Partner. Die etwa 20köpfige Band, die seit 2010 jährlich zum Kandelmarsch der Hochschule Esslingen spielt und sich in der Region einen Namen gemacht hat, ist ebenso wie die SING_UNI in vielen Richtungen des Pop und Jazz zu Hause. Steffi Bade-Bräuning: „Es ist ein Musical für die ganze Familie – Krimi- und Musicalfans kommen ebenso auf ihre Kosten wie Nostalgiker und Freunde des feinen Humors.“

 

Schreibe einen Kommentar

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com