Die Aktivitas auf dem Wasen

Wie jedes Jahr war die Staufia im Oktober wieder auf dem Cannstatter Wasen vertreten und verbrachte einen fidelen Abend im Festzelt. Wir konnten wieder zwei Tischreservierungen im Göckelesmaier Festzelt ergattern: Die 20 Plätze waren heiß begehrt und schnell vergeben. So brachen wir gegen 15:30 Uhr von den Staufenhäusern nach Bad Cannstatt auf. Leider waren unsere Tische dieses Jahr am Rande des Festzelts, wodurch die Wasenstimmung zunächst ein wenig auf sich warten ließ.
Jedoch war diese dann umso besser. Nach ein paar Bier und einem Hendl Jedoch war diese dann umso besser und die meisten Teilnehmer hatten dann merklich Spaß. So nahm der Abend seinen feuchtfröhlichen Verlauf bis die ersten auch schon wieder verfrüht Richtung Heimat aufbrachen. Der größere Teil der Wasenbesucher blieb jedoch noch einige Stunden und feierte ausgiebig den letzten Wasentag. Lobend zu erwähnen bleibt, dass es dieses Semester alle Staufen mit der richtigen Bahn zurück nach Esslingen geschafft haben.

Schreibe einen Kommentar

WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com