4. AC im im 213. Farbensemester

Am Dienstag, den 01.12.20 hatte die Aktivitas zum 4. AC im im 213. Farbensemester eingeladen. BC und AC fanden Corona-bedingt wieder virtuell über die Plattform WebEx statt. Ein Medium, dass sich in der Staufia mittlerweils für unsere Veranstaltungen anstatt der Präsenzveranstaltungen etabliert hat und zunehmend auch von AH`s genutzt wird, um den Kontakkt zur Aktivitas nicht zu verlieren. Unsere Aktivitas setzt sich in der aktuellen Situation sehr dafür ein, das Aktivenleben fortzuführen – wenn auch nicht in gewohnter Weise. Dank digitaler Hilfsmittel, wie beispielsweise “WebEx”, können weiterhin ACs, BCs, Fuxenstunden und sogar Burschenvorträge stattfinden.
Dem AC um 20:00 Uhr ging ein BC voraus, welcher um 19.30 Uhr s.t. begann. Zuvor hatte die fleißige Fuxia gekocht und zum Kässpätzle essen eingeladen. Alle, die nicht auf den beiden Staufenhäusern wohnen und für die sich der Weg lohnt, konnten sich lt. Einladung mit geeigneten Behältern das Essen zum Abholen mitnehmen.
Um nach dem AC den Abend gemeinsam ausklingen zu lassen, folgte ein Inofficium  mit einem umgekehrten Bierdorf, wo die Füxe den virtuellen Schläger in die Hand nehmen. Dabei übernahm unser Fux Stecker das Amt des Seniors. Earl G kontrolierte den Fuxensalon, während Millenia den Burschenstall übernahm. eine virtuell angepasste Fuxenmimik hatte unser Mimikwart OEbelst vorbereitet.

Die Staufen-Weihnachtsfeier fällt Corona-bedingt zwar aus, aber die Aktivitas war fleißig und hatte Spitzbuben, Vanillekipferl und Zimtsterne gebacken. Falls Interesse an einem weihnachtlichen Staufengrüßle besteht, würde die Fuxia  die Plätzchen abpacken. Ihr könnt euch beim FM im Laufe der Woche melden und die Plätzchen auf dem Haus abholen. Außerdem würden die Füxe sich sehr über eine kleine Spende für die Fuxenkasse freuen. 
Ich hoffe ihr verbringt trotz der ausgefallenen Weihnachtsfeier eine besinnliche Adventszeit.
Mit schwarz-blaurotem Staufengruß
Soet St! FM

Schreibe einen Kommentar

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com